Projektmanagement, Konzeption und Umsetzung – Kundenportal client.next und Intranet der Bayern LB

DER MENSCH IM MITTELPUNKT – KUNDENPORTAL CLIENT.NEXT UND INTRANET DER BAYERNLB

Big Data, Omni Channel, User Experience, Mobile Payment. Banken wie die BayernLB haben es mit einer Vielzahl an Herausforderungen zu tun, wenn es um digitale Lösungen für ihre Kunden geht. 2016 wurden wir beauftragt, das Kundenportal der Bank in eine digitale Plattform zu entwickeln.
Wir übernahmen das Projektmanagement sowie die Konzeption und Umsetzung. Herausgekommen ist client.next, ein modernes, digitales Kundenportal, das es Kunden der BayernLB erlaubt mit einem einzigen Zugang sofort Zugriff auf Ihre KK-Konten, Ihre Zins- und Rohstoffderivate und die aktuellsten Research-Informationen zu erhalten. Außerdem können Kontodokumente digital über eine Sammelpostbox abgerufen werden.

Eines dieser weiteren digitalen Angebote ist das seit 2019 neu entwickelte Intranet der BayernLB, das das in client.next etablierte Design auf die nächste Stufe hebt.

 

Das Kundenportal der BayernLB aus verschiedenen Endgeräten
Das Kundenportal der BayernLB auf einem Tablet

Dem Fortschritt verpflichtet – wer oder was ist die BayernLB?

Die BayernLB ist eine fokussierte Spezialbank mit Sitz in München. Als wichtiger Investitionsfinanzierer für die Wirtschaft zählt die Landesbank zu den größten Finanzinstituten in Deutschland. Nähe in der Kundenbeziehung, Verantwortung im Handeln, der Fokus auf das Wesentliche und Kompetenz, Pragmatismus und Ehrlichkeit machen die Bank aus. Mit dem Kundenportal digital.next wollte die BayernLB eine optimale Erweiterung des Beratungsangebots schaffen: Digitale Lösungen, die es Kunden erleichtern, sich gezielt, schnell und rund um die Uhr mit Informationen zu versorgen.

Warum fängt agiles Projektmanagement mit einer guten Planung an?

Das Kundenportal sollte modernste Webtechnologien mit höchtmöglichen Sicherheitsstandards verbinden. Geplant haben wir das Projekt agil in vier Sprints: Konzeption, Art/Direction/Layoutentwicklung, Programmierung und Controlling/Fehlerbehebung. Innerhalb der Abschnitte etablierten wir regelmäßige Sprint Reviews. D.h. verpflichtende Meetings zum Informationsaustausch. Darin wurden der Stand beziehungsweise das Ergebnis des Sprints vorgestellt. Mit dem Feedback der Beteiligten konnten Entwicklungen geprüft und Anpassungen schnell und agil vorgenommen werden. Darüber hinaus wurden in verschiedenen Bereichen auch umfangreiche Anwendungstests durchgeführt und die Ergebnisse direkt in die Entwicklung von client.next eingebracht.

Kundenportal der BayernLB auf einem mobilen Endgerät

Was hat eine gelungene User Experience mit einem durchdachten
Wireframe-Konzept zu tun?

Die Kunden der BayernLB sollten sich genauso zuhause fühlen, wie bei einem vertraulichen Gespräch mit ihrer Kundenbetreuung. Wichtig war uns eine einfache Bedienung und gute Lesbarkeit auf allen Endgeräten – ob Tablet, Smartphone oder Notebook. Dafür entwickelten wir ein Wireframe-Konzept, das sich inbesondere durch kurze Wege und eine intuitive und konsequente Usability auszeichnet.

Das Layout sollte sich am Corporate Design der Bank orientieren. Das reduzierte Farbschema und der großzügige Umgang mit Weißflächen kreiert den Eindruck von Klarheit und Stringenz und erreicht das Ziel einer schnörkellosen und zeitlosen Ästhetik und User Experience.

Das Projekt betreuen wir bis heute und  natürlich gemeinsam mit der BayernLB – arbeiten wir an weiteren Lösungen, die das Bedürfnis der Kunden nach digitalen Angeboten optimal abholt und in der Umsetzung konsequent in den Mittelpunkt stellt.

Hast Du Fragen, Aufträge oder willst Du einfach nur reden?

Kunden, Freunde
und Partner

info@meerdesguten.com

Initiativbewerbungen
und Jobfragen

ichbingut@meerdesguten.com

meerdesguten Berlin
Körtestraße 10
10967 Berlin
T +49 30 20 898 504 0
berlin@meerdesguten.com

meerdesguten Wiesbaden
Kaiser-Friedrich-Ring 44
65185 Wiesbaden
T +49 611 236 341 0
info@meerdesguten.com