Storytelling und Relaunch der Corporate Website für die Helaba – Landesbank Hessen Thüringen

#welaunchhelaba

Sechs Monate, 22 motivierte Menschen und eine Vision. Die zweite Jahreshälfte 2018 stand bei meerdesguten ganz im Zeichen von #welaunchhelaba. Auftrag war die Neugestaltung der Corporate Website für die Landesbank Hessen-Thüringen und herausgekommen ist ein einheitliches digitales Markenerlebnis, das die Hauptbotschaft der Helaba begeisterungsstark und authentisch erzählt: 

www.helaba.com

Die verwendeten Zutaten: ein radikales Kreativ- und Technikkonzept, ein vorausschauendes Prozess- und Projektmanagement und ein bemerkenswertes Wir-Gefühl zwischen Agentur und Bank.

Inhaltsverzeichnis

Einfach eine gute Bank – wer oder was ist die Helaba?

Die Helaba Gruppe – das sind über 6000 Menschen an 18 Standorten im In- und Ausland. Als Geschäfts­bank, partner­schaftliche Spar­kassen­zentralbank und engagierte Förder­bank steht sie für Verlässlichkeit, Kundenorientierung und Begeisterung. Sie ist starker Partner für bedarfs­gerechte und innovative Finanzlösungen und leistet sowohl durch ihr Geschäftsmodell als auch durch ihr verantwortliches unternehmerisches Engagement einen positiven Wertbeitrag zur Gesellschaft und zur Stärkung des Standorts Deutschland. Das ist ein Pfund und diesen einzigartigen Nutzen sollte die neue Corporate Website erfahrbar zum Ausdruck bringen – für die interessierte Öffentlichkeit, Bewerbende, Medien und Investoren und jetzt Achtung: erstmals ohne Fokus auf Produkte und Bestandskunden.

Wozu ein Content Hub? Die ganze Story der Helaba:

Ja, richtig gehört. Mit der neuen Präsenz treten Produkte und Geschäftsbereiche radikal in den Hintergrund und überlassen der übergeordneten Helaba-Story die Bühne. Diese erzählt, warum es die Helaba gibt, welchen Nutzen sie für Kunden und Gesellschaft stiftet, mit welcher Haltung sie agiert und wer die Menschen sind, die hinter den Kulissen arbeiten. Um all das unter einen Hut zu bekommen, konzipierten wir einen modernen und pflegeleichten Content Hub, der als informative und benutzerfreundliche Plattform anspruchsgruppenrelevante Inhalte bietet und das Kommunikationsverhalten ihrer Benutzer integriert. Entwickelt wurden eine bereichsübergreifende Themenvernetzung sowie ein anspruchsgruppenorientiertes Menü – verbunden mit einer intuitiven User Experience und der Ansprache über informative Storylism-Formate.

helaba corporate website laptop

Wie wird ein Webkonzept intelligent?

Höchstmögliche Benutzerfreundlichkeit. Darum geht es technisch bei jeder Website und deshalb haben wir sie zum Maßstab genommen und sie bereits in der Navigation zum Grundprinzip gemacht. Konzipiert haben wir ein Menü, das sich an den Anspruchsgruppen und deren Anliegen orientiert und sich klar in nur drei Entscheidungswege gliedert. Ergänzt wurde die Navigation durch eine clevere Hashtag-Logik, die themenorientiert Inhalte anzeigt und Benutzer frei und explorativ über die Website leitet. Die Hashtags zeigen verfügbare Inhalte zum jeweiligen Thema an und schlagen verwandte und weiterführende Inhalte vor. Durch die Verschlagwortung gelingt es, Themen bereichsübergreifend miteinander zu vernetzen. So erzählen die Hashtags bereits kleine Geschichten und öffnen die Perspektive auf immer wieder neue interessante Themenfelder und auf das große Ganze, das die Helaba als Landesbank ausmacht.

helaba corporate website handy

Authentisches Storytelling: Wie lassen sich Finanzthemen emotional erlebbar machen?

Informativ, unterhaltsam und multimedial inszeniert: Dies war der Anspruch des Content-Konzepts. Der Auftritt folgt daher Erzählprinzipien des „Storylism“ – u. a. durch authentische, im Unternehmen recherchierte und spannend umgesetzte dokumentarische Geschichten, die „von innen“ heraus erzählen, warum die Helaba „einfach eine gute Bank“ ist. Die Gesichter der Erzählungen sind Mitarbeitende, Partner und Kunden, die glaubwürdig belegen, dass die Helaba für ein Bankgeschäft steht, das von klaren positiven Werten geleitet wird. Ergänzend bietet der Hub flankierende Inhalte wie Artikel, Bildgalerien und Infografiken.

Geschichten, die verändern – wie können interne Veränderungsprozesse kommuniziert werden?

Durch die smarte Verbindung von Storytelling und journalistischem Dokumentarstil entsteht so aber nicht nur eine glaubwürdige Reflexionsfläche für einen lebendigen Wertedialog zwischen Anspruchsgruppen und Bank; die Produktion der Helaba- Storys ist auch ein wirksames strategisches Tool, um unternehmensweit Veränderungsprozesse und Kulturveränderungen der Helaba nach innen und außen sichtbar zu machen und die richtungsweisend für die erfolgreiche Zukunft der Bank stehen. Und hierfür ist die Corporate Website mit der Zeit ein glaubwürdiges und attraktives Schaufenster geworden, das alle Bereiche der Bank vernetzt, Stärken und Gemeinsamkeiten erkennbar macht und auch im Sinne eines Employer Brandings den Grundstein für die Identifikation mit der Marke Helaba legt.

Was macht vorausschauendes Projekt- und Prozessmanagement aus?

Herausforderungen im Projekt? Jede Menge. Eine davon war die Zeit! So mussten wir zusammen mit dem Team der Unternehmenskommunikation das ganze Projekt in nur sechs Monaten stemmen. Projekte dieser Größenordnung werden eigentlich in zwei oder drei Jahren abgewickelt. Geschafft haben wir es trotzdem; “in time” und noch dazu im Rahmen des Budgets. Wie uns das gelungen ist? Zusammen mit dem Team der Helaba, guten Partnern (Dank insbesondere an Scholl Communications), durch unsere flachen Hierarchien und mit einem vorausschauenden Projekt- und Prozessmanagement, das die Komplexität des Projektes retournieren konnte und Gefahren erkannt hat, bevor sie zum Problem wurden. #welaunchhelaba ist also eine Geschichte über eine gemeinsame Vision von Unternehmens- und Markenkommunikation, das Verlassen von Komfortzonen und über eine vertrauensvolle Kundenbeziehung, in der Außenstehende manchmal nicht mehr wussten, wer zur Agentur oder wer zur Bank gehört. Mehr Wir-Gefühl geht nicht.

welaunch helaba

KONTAKT

info@meerdesguten.com

Oder nutze unser Kontaktformular:

meerdesguten Wiesbaden
Kaiser-Friedrich-Ring 44
65185 Wiesbaden
T +49 611 236 341 0
F +49 611 236 341 20
info@meerdesguten.com

meerdesguten Berlin
Körtestraße 10
10967 Berlin
T +49 30 20 898 504 0

berlin@meerdesguten.com